Festnetz Flatrate - Ratgeber und Tarife


Sie suchen Informationen zu Anbietern von Festnetz-Flatrates? Dann sind Sie hier genau richtig! Unser 1x1 der Festnetzflatrat hilft Ihnen zu entscheiden, ob solch ein Gebührenmodell für Sie Vorteile bringt und wie hoch die Sparvorteile sind.


Begriffsklärung - was ist eine Festnetzflat?

Flatrategünstig ins Festnetz telefonieren...
Allgemein versteht man darunter, dass für eine feste, monatliche Gebühr (um die 10 Euro), unbegrenzt in das bundesweite, deutsche Festnetz telefoniert werden kann. Die Telefonkosten (innerhalb Deutschlands) sind somit gedeckelt.

Es ist daher nicht mehr möglich, bei der nächsten Telefonrechnung rot anzulaufen. Jedenfalls solange man nicht mit dem Festnetz aufs Handy oder ins Ausland telefoniert. Falls Sie bereits wissen, dass auch das häufiger vorkommt, finden Sie rechts Tipps und Tricks, auch diese Kosten massiv zu senken.


Wann und für wen ist eine Festnetzflatrat geeignet?

Um dies schnell zu bestimmen, gibt es zwei Wege. Erstens: Nehmen Sie sich die letzten zwei bis drei Telefonrechnungen vor. Sollte der Gesamtbetrag der Gesprächskosten (ohne Grundgebühr) im Schnitt über 10 € liegen, können Sie bares Geld sparen.

Zweiter Weg: Schätzen Sie, wie lange Sie (und ggf. andere Haushaltsmitglieder) am Tag telefonieren und multiplizieren die Zahl in Minuten mit 30 Tagen. Das Ergebnis nun durch 60 teilen. Dies ist die Zahl der Stunden, die monatlich telefoniert wird. Liegt diese über 8, so lohnt sich eine Festnetz-Flat auf jeden Fall.


Was spare ich mit solch einem Angebot?

Familien, in denen viel telefoniert wird und bei allen, deren Telefonrechnung schnell über 50 € liegt, schlummert ein Sparpotenzial von vielen hundert Euros jährlich! Zur Schätzung des potenziellen Sparbetrages, ziehen Sie vom durchschnittlichen Rechnungsbetrag rund 25 € (entspricht einem günstigen Komplettpaket aus Internetflat mit Festnetzflat) ab. Diesen Wert bitte noch mit 12 multiplizieren.


Sparpotenzial jährlich = (monatliche Telefonrechnung - 25 ) * 12 Monate



Wer bietet solche Tarife?

Eigentlich jeder DSL- und Kabelanbieter. Eine Festnetz-Flatrate gibt es aber in der Regel nicht einzeln! Eine Ausnahme bilden hier Kabel Deutschland (www.kabel-deutschland.de ) und Vodafone (TelefonFlat Paket). Bei allen anderen Anbietern sind Telefonflats leider nur im Zusammenhang mit einem Internet-Anschluss als Komplettpaket buchbar. Die Kombination aus beiden wird auch Doppelflat genannt.

Unser Tarifvergleich bietet Ihnen die Möglichkeit, die Preise für solche Komplettpakete bequem zu vergleichen. Unsere Tarifexperten stehen Ihnen bei Fragen auch im Chat mit Rat und Tat zur Seite.



Festnetzflat Tarife und Anbieter vergleichen






Alle Angaben und Tarife wurden nach bestem Wissen und unter
sorgfältigen Recherchen publiziert. Wir geben jedoch keine Gewähr auf Richtigkeit!
© dsl-tarifjungle.de