DSL Modem mit günstiger Internettelefonie


Aufgrund der hohen Sparpotenziale, die DSL-Telefonie (auch VOIP, oder IP-Telefonie genannt) bietet, möchte heute kaum noch jemand auf diese Option verzichten. Insbesondere Telefonflatrates für das Festnetz erfreuen sich aufgrund der niedrigen Preise hoher Beliebtheit. Um Ihr "altes", ganz normales Telefon weiterhin nutzen zu können, benötigen Sie daher ein DSL-Modem, das auch als Telefonanlage fungiert. Auch wenn Ihr PC ausgeschaltet ist, können Sie somit ganz normal in hoher Qualität telefonieren. Es gibt natürlich auch Router oder Wireless-LAN-Router mit dieser Funktion. Das folgende Schaubild illustriert die Installationsanordnung.


Ein günstiges Modem / Router erhalten Sie bei den meisten Anbietern kostenlos oder stark verbilligt bei Abschluss eines neuen Vertrages dazu. Wir empfehlen Neukunden zuvor einen Tarifvergleich durchzuführen.


DSL Modem mit Internettelefonie - Illustration

Der Unterschied zur klassischen Variante ohne Internettelefonie ist, dass das Telefon nun an die DSL-Hardware (DSL-Modem bzw. Router) angeschlossen wird. Also statt wie sonst üblich an die F-Buchse der Telefondose. Die Hardware wird über zwei Verbindungen mit dem Splitter verbunden. Und zwar mit einem LAN-Kabel und einem Telefonkabel. Das obere Schaubild soll dies illustrieren. Sollten Sie über ein ISDN-Telefon verfügen, bieten die meisten Geräte auch hierfür Anschlussmöglichkeiten. Wir empfehlen den Griff zu einer AVM Fritz!Box, z.B. der Fritz!Box 7590. Die Geräte der Firma AVM bieten die meisten Einstellmöglichkeiten und sind für ihre Qualität bekannt, was sich leider auch im Preis bemerkbar macht. Ein Blick ins Handbuch zu den Möglichkeiten und Eckdaten? *Klick*


Fritz!Box 7390 von AVM mit Telefonanlage | Bild: AVM Presse


Letztendlich ist vor der Inbetriebnahme noch die Einrichtung eines Netzwerkes im Betriebssystem notwendig. Eine Beispielanleitung finden Sie hier im Spezial zum Thema DSL-Modem / Router einrichten.


« Zurück zur Übersicht "DSL-Hardware" »
« Zurück zur "DSL-Beratung" »




Alle Angaben und Tarife wurden nach bestem Wissen und unter
sorgfältigen Recherchen publiziert. Wir geben jedoch keine Gewähr auf Richtigkeit!
© dsl-tarifjungle.de