« News Übersicht

Jul 03 2011

 von: Redaktion dsl-tarifjungle.de

Der Internetprovider „1&1“ geht in die Offensive. Kunden können sich ab sofort einen Monat lang von der Qualität der Angebote überzeugen. Wir zeigen, was hinter der vertrauensbildenden Maßnahme steckt und was sie bietet.

Drum prüfe, wer sich bindet …

Kunden sind zunehmend verunsichert, was die Qualität und den Service der DSL-Anbieter angeht. Unterschiedliche Quellen, wie Zeitschriftentests oder Bekannte, zeichnen ein uneinheitliches Bild. Mal ist von hervorragenden Ergebnissen die Rede, mal berichten Kunden von sehr negativen Erfahrungen. Zwar bietet 1&1 seit langem schon alle Tarife wahlweise ohne Mindestvertragslaufzeit (Kündigungsfrist: 3 Monate). Doch viele Vergünstigungen gibt es nur mit 24 Monaten Laufzeit. Dafür ist allerdings eine gute Portion Vertrauen beim Verbraucher gefragt. Das Qualitätsversprechen soll nun den Kunden helfen, dieses zu gewinnen.

30 Tage „Testzeit“

Von der Qualität der 1&1-Doppelflatrates sollen sich Neukunden nun 30 Tage lang selbst überzeugen können. Völlig ohne Risiko. Dafür kommt eine Geld-zurück-Garantie ins Spiel. Die Frist gilt ab Freischaltung des DSL-Zugangs. Wer nicht zufrieden ist, hat in dem genannten Zeitraum das Recht, vom Vertrag zurückzutreten. Die Hardware muss selbstverständlich ebenfalls Retoure gesendet werden. Wir finden den Schritt von 1&1 sehr löblich. Allgemein zeigt sich am Breitbandmarkt ein Trend in diese Richtung. Denn potenzielle Kunden lassen sich nicht mehr so leicht von einem Anbieter zum nächsten schicken. Ob das verlorene Vertrauen jedoch so leicht „zurück zu erobern ist“, bleibt abzuwarten. Denn Versprechungen dieser Art sind schnell gemacht. Erst im Nachhinein wird sich der Anbieter an den eigenen Vorgaben messen lassen müssen. Und auch Stiftung Warentest sollte früher oder später mit einer Neuauflage seines DSL-Anbietertestes Licht ins Dunkel bringen können.

Neue Hardware

Apropos Hardware: Ebenfalls seit 1. Juli bietet 1&1 beim VDSL-Angebot „1&1 Doppelflat 50.000“ einen neuen Homeserver. Im Kern verbirgt sich jetzt eine Fritz!Box 7360SL. Der Router unterstützt u.a. den neuesten WLAN-N-Standard und ist für 0,- € bei Neuvertrag inklusive.

Weiterführendes

» hier direkt zu 1und1
» DSL Tarife vergleichen
» DSL Verfügbarkeit prüfen
» DSL Geschwindigkeitsberater

Quelle: 1&1 Presse

 Sei der erste, der die News teilt!
Schlagwörter: , ,
Was meinen Sie dazu...?

You must be logged in to post a comment. Login now.





Alle Angaben und Tarife wurden nach bestem Wissen und unter
sorgfältigen Recherchen publiziert. Wir geben jedoch keine Gewähr auf Richtigkeit!
© dsl-tarifjungle.de
Auch DSL-Tarifjungle.de verwendet zum optimalen Betrieb für Sie Cookies. Alles zum Datenschutz


banner