Surf Sofort-Pakete

Vorteil, Nutzen und Anbieter für "Sofort-Starter"


Die Tarifexperten von DSL-Tarifjungle.de beraten regelmäßig Verbraucher persönlich, telefonisch oder per Chat, die auf der Suche nach einem DSL-Angebot sind. Fast regelmäßig wird dann die Frage gestellt „wie lange es denn nach der Bestellung dauere“. Gemeint ist der Zeitraum vom Tag der Bestellung bis zur Schaltung von DSL und Telefon. Die Antwort 1-4 Wochen ruft so gut wie immer ein Seufzer der Enttäuschung hervor. Muss das eigentlich sein? Woran liegt das und welche Lösungen gibt es da? Der folgende Beitrag soll diese Fragen beantworten und zeigen, dass es auch anders geht!


Surf-Sofort Pakete

Die gute Nachricht für alle Ungeduldigen zuerst. Viele Internetanbieter haben erkannt, dass nicht jeder mehrere Wochen auf den DSL-Anschluss warten kann oder will. Daher wurde eine Lösung entwickelt, die immer mehr Provider unter der Bezeichnung „Surf Sofort", „Sofort-Start“ oder ähnlich anbieten. Allesamt funktionieren nach dem gleichen Prinzip: Wird bei Bestellung des regulären Breitband-Anschlusses zusätzlich die Sofort-Start-Option gewählt, so erhält der Kunde nach wenigen Tagen einen USB-Surfstick. Bis zur endgültigen Freischaltung von DSL (oder VDSL/Kabel), wird also per mobilem Internet im Internet gesurft. Die nahezu flächendeckende Verfügbarkeit von UMTS bzw. HSDPA, machen diese Alternative heute für fast alle möglich. Nach demselben Prinzip kombinieren einige Anbieter, neben einem „Instant-Surf-Zugang“, auch einen „Sofort-Telefonanschluss“.


Was kostet Surf-Sofort?

Viel schneller lossurfen, dank "Surf Sofort"

Die gute Nachricht – meist nichts! Fast zumindest. Üblicher Weise sind die DSL-Tarife mit der Sofort-Option nicht teurer als die Varianten ohne. Zusatzkosten entstehen nur einmalig für den Surf-Stick, sowie hinsichtlich der Versandkosten. Also um die 30 € für die Hardware und rund 10 € für den Versand. In einem Zeitraum von (ca.) 3 Monaten, kann der Surfstick genutzt werden. Bis dahin sollte der stationäre DSL-Anschluss schon lange freigeschalten sein. Wer darüber hinaus Gefallen am mobilen surfen gefunden hat, und z.B. den Stick unterwegs nutzen will, kann dies weiter tun. Je nach Anbieter fallen dafür Kosten um die 9 Cent je Minute oder 2-3 Euro je Nutzungstag an. Natürlich nur, wenn der Stick auch zum Einsatz kommt.

Achtung: Die genauen Konditionen sind von Anbieter zu Anbieter verschieden. Die genauen Details finden Sie z.B. auf den Webseiten der Surf-Sofort-Anbieter (folgend).


Anbieter für "Ungeduldige"

Noch bietet die Instant-Option leider nicht jeder DSL- oder Kabelanbieter. Daher haben wir Ihnen eine kleine Liste vorbereitet. Diese enthält alle Provider, die den Service bisher im Angebot haben. Inklusive Link zu den Homepages für nähere Infos.


Surf Sofort Option O2 1und1 Vodafone
Kostenlos für .... 3 Monate 3 Monate zuhause gratis
Danach Kosten monatlich bei Nichtnutzung 0,00 € 0,00 € 0,00 €
Nutzunggebühr nach DSL-Schaltung 3,50 € je Tag 1,99 € je Tag 0,09 € / Minute*
Mindestlaufzeit keine 3 Mon. Kündigungsfrist 24 Monate
Einmalkosten für Stick/Anschluss 9,90 € 29.99 € 24.95 €
Zur Seite des Anbieters » zu O2 » zu 1und1 » zu Vodafone


Eine Besonderheit stellt das Angebot von Vodafone dar. Bei der Nutzung des Mobilsticks zuhause, fallen keine Kosten an. Wer auch nach der Anschaltung des DSL-Zugangs den Stick weiternutzen möchte (unterwegs), zahlt nur 9 Cent je Minute. Die maximale Datenrate liegt bei 7,2 MBit.


Wann lohnt die Sofort-Start-Option besonders?

Vorrangig empfehlen wir diesen Service allen, die es eilig haben und nicht einen Zeitraum X bis zur Freischaltung des Internet- und Telefonanschlusses warten wollen. Insbesondere aber jenen Lesern, die auf Internet und Telefon angewiesen sind. Zum Beispiel aus beruflichen Gründen. Dann kann dem Anbieterwechsel bzw. die Neubeauftragung deutlich entspannter entgegen geblickt werden, wenn es eine Alternative ohne Aufpreis gibt.




Alle Angaben und Tarife wurden nach bestem Wissen und unter
sorgfältigen Recherchen publiziert. Wir geben jedoch keine Gewähr auf Richtigkeit!
© dsl-tarifjungle.de