« News Übersicht

Nov 05 2010

 von: Redaktion dsl-tarifjungle.de

Viele DSL- und Kabelprovider bieten heute neben Tarifen für Privatkunden auch spezielle Geschäftskundentarife. Seit einiger Zeit bietet nun auch Unitymedia speziell ausgerichtete Angebote für selbstständige und Unternehmen.

Breitbandtarife für Geschäftskunden

Business Tarife von Unitymedia

Wer selbst ständig ist oder ein kleinen / mittelständiges Unternehmen führt, ist insbesondere auf leistungsfähige Internetzugänge angewiesen. Eine Telefonflat für das Festnetz kann zudem enorme Summen monatlich sparen. Hier gilt es jedoch zu beachten, dass die Anbieter in der Regel die gewerbliche Nutzung der Privatkundentarife ausschließen. Denn das Nutzungsvolumen liegt in der Regel deutlich über den eines gewöhnlichen Haushaltes. Aus diesem Grund bieten praktisch fast alle Internetprovider auch spezielle Firmentarife.

B2B-Tarife von Unitymedia

Unitymedia bietet Selbstständigen, Freiberuflern und Unternehmen in Hessen und NRW den Zugang zu einem der modernsten Breitbandnetze Deutschlands. Dank Glasfaser-Infrastrucktur können so Anschlüsse mit Downloadleistungen von bis zu 128 MBit/s angeboten werden. Das Unternehmen wirbt zudem mit „herausragenden Business-Service bei voller Kostenkontrolle“. Im Gegensatz zu DSL- oder VDSL-Lösungen sind die Angebote sogar weitflächig im ländlichen Raum verfügbar. Also auch in Regionen, wo in der Regel nur selten leistungsfähige DSL-Zugänge verfügbar sind.

Kostengünstige Komplettpakete

Die Businesstarife bieten viel Leistung zum kleinen Preis. Als Beispiel sei der Tarif „Unitymedia Business 64.000“ genannte. Die umfasst standardmäßig eine Surf- und Festnetzflatrate, drei Rufnummern sowie zwei Telefonleitungen. Das sogenannte Business-Center bietet zahlreiche Komfortfunktionen und unterstützt bei der Einrichtung aller Geräte. Ebenfalls inklusive ist das „IT-Sicherheitspaket“. Das besteht aus 5 Software-Lizenzen für Security-Suites vom Hersteller „F-Secure“. Sprich Virenscanner, Anti-Spy, Spamfilter und Firewall in einem Paket. Der Preis beträgt 50 € im Monat. Wer mit 32 MBit/s auskommt ist schon mit 40 € monatlich dabei. Wer Leistung satt möchte und mit den 128 MBit/s liebäugelt muss 90 € im Monat aufbringen. Bestellung und weitere Informationen zu den Businesstarifen hier unter www.unitymedia.de.

Quelle + Bild: Unitymedia Presse

 Sei der erste, der die News teilt!
Schlagwörter: ,
Was meinen Sie dazu...?

You must be logged in to post a comment. Login now.





Alle Angaben und Tarife wurden nach bestem Wissen und unter
sorgfältigen Recherchen publiziert. Wir geben jedoch keine Gewähr auf Richtigkeit!
© dsl-tarifjungle.de
Auch DSL-Tarifjungle.de verwendet zum optimalen Betrieb für Sie Cookies. Alles zum Datenschutz


banner