« News Übersicht

Okt 19 2018

 von: M_Krakowka

Ab sofort gelten neue Konditionen bei den O2 DSL-Tarifen. O2 my Home S, M und L liefern nun Geschwindigkeiten von 10, 50 und 100 Mbit/s. Das 25 Mbit/s Angebot entfällt damit und wird durch der doppelte so schnellen Tarif ersetzt. Erfreulicherweise wurde hier dann auch die Fair-Use-Klausel gestrichen. Man kann also surfen ohne sich Gedanken um das Volumen zu machen. Auch geändert haben sich die Angebote welche sich an Selbständige richten. Diese orientieren sich an den Privatangeboten, bieten allerdings eine Express-Entstörung und Business-Hotline. Alles zu den neuen DSL-Tarifen von O2 hier.

O2 my Home S

Bis zu 10 Mbit/s im Download und 2,4 Mbit/s im Upload stehen bei my Home S zur Verfügung. Leider ist hier noch die Fair-Use-Regelung aktiv. Bei überschreiten von 100 Gigabyte wird auf 2 Mbit/s in beide Richtungen gedrosselt. Inkludiert ist eine Telefonflatrate in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze. Die Anschlussgebühr beläuft sich auf 49,99 Euro. Die Grundgebühr beträgt 14,99 Euro für die ersten 12 Monate. Danach erhöht sich der Betrag auf 24,99 Euro. Für 2,99 Euro Aufpreis kommen die ISDN-Features mit 3 Rufnummern sowie zwei Gesprächskanälen daher. Wer noch keinen Router hat, der bekomme für 1,99 Euro pro Monat die HomeBox 2. Für 3,99 Euro gibt es die FRITZ!Box 7490. Für 5,99 Euro kommt das Topmodel in Form der FRITZ!Box 7590 daher.

O2 my Home M

Die Ablösung für den alten 25 Mbit/s Tarif schlägt mit 19,99 Euro / Monat im ersten Jahr zu Buche. Anschließend kostet dieser 29,99 Euro monatlich. Die Bereitstellungsgebühr entfällt. Zur Verfügung stehen 50 Mbit/s im Download und bis zu 10 Mbit/s im Uplink. Kunden, die noch in dem alten 25 Mbit/s Tarif sind werden von O2 umgestellt, sofern die Leitung die Geschwindigkeit ermöglicht.

O2 my Home L

Im größten Paket geht es dank VDSL-Vectoring mit 100 Mbit/s im Download zügig voran. Versendet werden Daten mit bis zu 40 Mbit/s. Der monatliche Obolus liegt bei 24,99 Euro und steigt ab dem 13. Monat auf 34,99 Euro. Die zusätzlich buchbaren Funktionen gleichen denen des kleinsten Paketes. Auch für alle Verträge gültig ist der Kombi-Vorteil. Hat man bereits einen Mobilfunkvertrag beim Anbieter, dann sinkt die monatliche Grundgebühr um bis zu 10,00 Euro.

 

Im ersten Jahr jetzt deutlich günstiger und weitere Rabatte. Nur hier auf www.o2online.de/internet

Ein Monat Vertragslaufzeit bei Privatkunden und Selbständigen

Wer sich vertraglich nicht lange binden möchte, der kann wahlweise auch eine Laufzeit von einem Monat auswählen. Hierbei gilt die Vergünstigung auf den Grundpreis allerdings nicht 12 sondern lediglich 6 Monate. Die Tarife für Selbständige hören auf O2 my Office S, my Office M und my Office L. Sie entsprechend leistungstechnisch den Privattarifen. Zusätzlich enthalten ist eine Express-Entstörung sowie eine 24-Stunden Business-Hotline.

Weiterführendes

» DSL Tarife vergleichen
» DSL Geschwindigkeitsberater
» Kabel Anbieter in der Übersicht

Quelle & Bild: O2 Presse

 Sei der erste, der die News teilt!
Was meinen Sie dazu...?

You must be logged in to post a comment. Login now.





Alle Angaben und Tarife wurden nach bestem Wissen und unter
sorgfältigen Recherchen publiziert. Wir geben jedoch keine Gewähr auf Richtigkeit!
© dsl-tarifjungle.de


banner